Schubert Messe G-Dur

Geschichte dieses Projektes: Mit Schuberts Messe G-Dur habe ich mich im Jahre 2013 beschäftigt, als sie von der Kantorei Meiningen aufgeführt wurde. Das Kyrie wurde damals auch beim Kirchenchortreffen gesungen. Die Arbeit, die ich damals in das Projekt gesteckt habe, soll nicht vergebens sein. Deshalb stelle ich das Werk hier in diese Werkstatt. Die Einstudierhilfen von damals waren fehlerbehaftet, weil Vorlagen aus dem Internet und eine alte Partitur synchronisiert werden mussten. Ich habe jetzt (Januar 2018) für die Neueinspielung vieles korrigiert, aber manches ist noch verbesserungsbedürftig, vor allem die Silbentrennung bei den lateinischen Mess-Texten.
Praktisch dürfte das 3-Seiten-Blatt der jeweiligen Stimme sein (als PDF zum Ausdrucken).

Wenn ein Chor oder eine Kantorei diese Stimmauszüge gern verwenden würde, dann wäre das für mich eine Motivation, sie noch einmal durch wichtige Stichnoten anderer Stimmen zu verfeinern. Schicken Sie mir eine entsprechende Mail!

10. März 2018