Motette Lobet den Herrn alle Heiden (Bach - BWV230)

Bei dieser Produktion habe ich das Konzept "Noten werden nur im Rahmen gesungen - hinter dem Rahmen stehen informativ die Noten der nächsten Seite" mit großem Aufwand (quasi wie ein Referenzobjekt) durchgezogen. Das Tempo ist 90 bpm. Bei der reinen MP3-Produktion ist die Führungsstimme produziert mit Lautstärke 127, die Nebenstimmen mit 50. Für die Youtube-Produktion habe ich, wenn die Führungsstimme kurzzeitig Pausen hat, entscheidende Nebenstimmen zur Orientierung mit der Klangfarbe Harmonika und Lautstärke 70 hervorgehoben.
Die abgebildete Partitur ist mit dem Urtext der Neuen Bachausgabe abgeglichen, allerdings hier mit den aus meiner Erfahrung sehr wichtigen Bindebögen versehen.
In der Ausgabe der Bach-Motetten "Bärenreiter Urtext" schlägt der Herausgeber stellenweise mit kursiver Schrift eine andere Textunterlegung vor. Diese Vorschläge habe ich hier ignoriert. 

Hinweis zu den Noten

Ich gehe davon aus, das jeder, der diese Motette aufführen will, das passende Notenmaterial zur Verfügung hat. Wenn jemand mein Rahmen-Konzept testweise in der Hand haben möchte, kann er sich gern per e-mail an mich wenden. Ich würde dann die 41 Seiten als PDF senden. Es könnten natürlich auch weniger Seiten werden, wenn man drei Systeme auf eine Querformat-Seite packt. Dann wird allerdings bei den ersten beiden Systemen das Rahmen-Konzept überflüssig und lediglich beim wirklichen Seitenwechsel relevant.