29 Choral O Mensch bewein dein Sünde groß

Heute, am 25. Januar 2018, habe ich die Nr. 29, den Choral "O Mensch bewein dein Sünde groß", eingespielt. Dabei habe ich es wohl mit der Zahl der Begleitinstrumente übertrieben, denn durch die Eigenheiten der Midi-Technik, dass jeder Ton, der auf dem gleichen Schlag einsetzt, um ein paar tausendstel Sekunden versetzt beginnt (im Computer de facto doch einer nach dem anderen), wirkt das Metrum etwas schwammig. Da wird besonders das Mitsingen im "Gesamtklang" nicht so einfach. Bei den hervorgehobenen Stimmen hält man sich einfach am Klang des Instrumentes fest. Ich werde die Nummer 29 bei Gelegenheit noch einmal überarbeiten, jetzt soll sie aber vorerst in unvollkommener Weise auf die Homepage, damit die "Überei" beginnen kann.